VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Sachsen-Anhalt » Magdeburg Literatur

Magdeburg – Architektur und Städtebau

Magdeburg – Architektur und Städtebau

Landeshauptstadt Magdeburg Stadtplanungsamt (Hg.)
mit Beiträgen von Sabine Ullrich, Hans Gottschalk, Kathrin Jäger,
Ute Kraft und Iris Reuther

464 Seiten
536 meist farbige Abbildungen, 70 Karten und 30 Grundrisse
Broschur, gebunden
21 × 28 cm
24,80 EUR
ISBN 978-3-89923-390-2

Nach den beiden großen Zerstörungen in den Jahren 1631 und 1945 wurde die Stadt wieder aufgebaut. Magdeburg wuchs immer weiter, auch durch Eingemeindungen. Kirchen, Rathäuser, Wassertürme, Industriebauten, historische Gebäude und vielfältige Geschäfte, Zweck- und Wohnbauten prägen das Stadtbild. In der Gründerzeit entstanden ganze Stadtteile. Vieles ist seit den 1990er Jahren umfangreich saniert worden. In den 20er Jahren wurde Magdeburg eine Stadt des neuen Bauens und setzte neue Maßstäbe. Stadtbaurat und Architekt Bruno Taut gilt als einer der Pioniere der Moderne. Die Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts wird in dieser komplett überarbeiteten und aktualisierten Neuausgabe „Magdeburg – Architektur und Städtebau“ um­fangreich, in eindrucksvollen fotografischen Dokumenten und gegliedert nach den Stadtteilen detailliert vorgestellt.
Die Vielzahl der beschriebenen und abgebildeten Einzelobjekte addiert sich zu einem beeindruckenden Stadtporträt, das den Facettenreichtum der Elbmetropole dokumentiert.

 

24,80 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-390-2  

incl. 5% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 1.2 kg

 
 
Anzahl:   St